Asbest

Asbest auf dem Recyclinghof

Asbest kann mit blauen Coupons auf dem Recyclinghof abgeliefert werden. Beachten Sie jedoch, dass es sich dabei um Gefahrgutabfall handelt, weshalb eine  Quittung ausgefüllt werden muss.

Quittung ausfüllen und ausdrucken* Bringen Sie bitte zwei Exemplare mit. Die eine wird zusammen mit dem Abfall auf dem Recyclinghof abgegeben, die andere wird von den Mitarbeitern des Recyclinghofs unterschrieben und ist Ihre Kopie. Sie muss fünf Jahre lang aufbewahrt werden.

*) Die Quittung ist leider nur auf Dänisch verfügbar und funktioniert nur auf einem Computer.

Quittung für Gefahrgutabfälle nicht vergessen

Wenn Sie Gefahrgutabfälle abliefern, müssen Sie die Mitarbeiter des Recyclinghofs um eine Quittung bitten. Das gilt für folgende Abfallfraktionen:

  • Asbest (Ablieferung mit blauem Coupon)
  • Imprägniertes Holz (Ablieferung mit blauem Coupon)
  • Sonstige Gefahrgutabfälle (Ablieferung mit orangefarbenem Coupon)

Die Daten über das Unternehmen und den abzuliefernden Abfall müssen Sie selbst ausfüllen. Sie müssen auch das Gewicht des Abfalls schätzen. Anschließend quittiert das Personal für den Empfang, wenn Sie den Abfall abgeliefert haben.

Quittung aufheben
Die Quittung ist Ihre Dokumentation, dass Sie Gefahrgutabfälle korrekt entsorgt haben. Gemäß Vorschrift müssen Sie die Quittung fünf Jahre lang aufbewahren.

Quittung herunterladen und ausfüllen*
Auf dieser Seite können Sie die Quittung direkt ausfüllen und ausdrucken*. Denken Sie daran, sowohl das Original als auch die Kopie mit auf den Recyclinghof zu nehmen.
*) Funktioniert nur auf einem Computer.
 

Se også

 


Vent...