Gebühren

Institutionen und Unternehmen, die zur Müllabfuhrregelung für restmüllahnlichen Abfall angemeldet sind, bezahlen eine Grundgebühr in Höhe von DKK 475,00. Die Gebühr wird pro Unternehmen/Institution erhoben.

Die Gebühr deckt die allgemeinen Verwaltungskosten von REFA und der Kommune für die Abfallentsorgung, u. a. für Information, Verordnungsfestsetzung, Abfalldaten- und Verordnungssystem sowie Planung. Die Verwaltungsgebühr wird für alle P-Nummern* erhoben, die per 1. Januar im zentralen Unternehmensregister (CVR-) registriert waren. Die Rechnung wird an den registrierten Besitzer des Unternehmens geschickt. Seit 2014 wird die jährliche Gebühr im Januar erhoben.

Alle anderen bezahlen eine Verwaltungsgebühr in Höhe von DKK 287,50 pro Unternehmen/Institution. Der Betrag deckt allgemeine Verwaltungskosten, die sich nicht den jeweiligen Abfallregelungen zuordnen lassen, darunter Kosten für die Verwaltung von Weisungsregelungen für Unternehmen/Institutionen, Verordnungsfestsetzungen, das nationale Abfalldaten- und Verordnungssystem sowie die Planung. Die Verwaltungsgebühr wird an den registrierten Besitzer des Unternehmens geschickt. Einige spezifische Unternehmen sind jedoch ausgenommen, vgl. Abfallverordnung.

Unternehmen müssen Coupons kaufen, um Zugang zu den Recyclinghöfen zu erhalten.

Abholungsgebühren für die Müllabfuhr

Einheitspreise  
110-Liter-Sack – wöchentliche Abfuhr DKK 1.238,00
110-Liter-Sack – vierzehntägige Abfuhr DKK 658,00
110-Liter-Sack – Abfuhr 26 Mal pro Jahr DKK 658,00
110-Liter-Sack – Abfuhr 34 Mal pro Jahr DKK 835,00

 

140-Liter-Behälter – wöchentliche Abfuhr DKK 1.125,00
140-Liter-Behälter – vierzehntägige Abfuhr DKK 572,00
140-Liter-Behälter – Abfuhr 26 Mal pro Jahr DKK 572,00
140-Liter-Behälter – Abfuhr 34 Mal pro Jahr DKK 749,00

 

180-Liter-Behälter – wöchentliche Abfuhr DKK 1.510,00
180-Liter-Behälter – vierzehntägige Abfuhr DKK 776,00
180-Liter-Behälter – Abfuhr 26 Mal pro Jahr DKK 776,00
180-Liter-Behälter – Abfuhr 34 Mal pro Jahr DKK 999,00

 

240-Liter-Behälter – wöchentliche Abfuhr DKK 1.610,00
240-Liter-Behälter – vierzehntägige Abfuhr DKK 825,00
240-Liter-Behälter – Abfuhr 26 Mal pro Jahr DKK 825,00
240-Liter-Behälter – Abfuhr 34 Mal pro Jahr DKK 1.019,00

 

400-Liter-Minicontainer – wöchentliche Abfuhr DKK 2.953,00
400-Liter-Minicontainer – vierzehntägige Abfuhr DKK 1.887,00
400-Liter-Minicontainer – Abfuhr 26 Mal pro Jahr DKK 1.887,00
400-Liter-Minicontainer – Abfuhr 34 Mal pro Jahr DKK 2.337,00

 

660-Liter-Minicontainer – wöchentliche Abfuhr DKK 4.679,00
660-Liter-Minicontainer – vierzehntägige Abfuhr DKK 3.529,00
660-Liter-Minicontainer – Abfuhr 26 Mal pro Jahr DKK 3.529,00
660-Liter-Minicontainer – Abfuhr 34 Mal pro Jahr DKK 3.947,00

 

Für Geschosswohnungsbauten und Ferienhäuser in ausgewiesenen Ferienhausgebieten bei Ferienzentren gilt außerdem:  
400-Liter-Minicontainer – Abfuhr 2 Mal pro Woche DKK 5.906,00
400-Liter-Minicontainer – Abfuhr 3 Mal pro Woche DKK 8.860,00
660-Liter-Minicontainer – Abfuhr 2 Mal pro Woche DKK 9.358,00
660-Liter-Minicontainer – Abfuhr 3 Mal pro Woche DKK 14.037,00

 

Samstagsabholungen  
Gebühr für die Inbetriebnahme (eine Samstagsleerung wird nur bei min. 10 Anmeldungen durchgeführt). DKK 256,00
Zukauf von zusätzlichen Samstagsleerungen in dafür vorgesehenen Ferienhausgebieten im Zeitraum vom
1. April bis zum 1. September pro Leerung
DKK 320,00

 

Zusätzliche Gebühr für den Abstand (25 bis 70 Meter ab der Grenze) pro Müllbeutel oder Behälter  
für die wöchentliche Leerung DKK 650,00
für die Leerung alle 2 Wochen DKK 325,00
für die Leerung zwei Mal pro Woche DKK 1.300,00
für die Leerung 3 Mal pro Woche DKK 1.950,00

 

Die Müllabfuhr in der Hollands Gård, der Søtorvet sowie der Eigentümergemeinschaft Slotsbryggen 20–24 in Nykøbing F. vgl. Verordnung:  
Gebühr 1 – Privatwohnungen (Wohnungen) DKK 824,50

 

Müllabfuhr von unterirdischen Mülltonnen und Großmülltonnen  
Für Apartmenthäuser können für die Abfuhr des Hausmülls in unterirdischen Mülltonnen mit 1, 3 oder 5 m3 sowie für Großmülltonnen mit 10 oder 20 m3 individuelle Lösungen zu den folgenden Einheitspreisen vereinbart werden:  
   
1 m3 unterirdische Mülltonne bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 19.100,00
1 m3 überirdische Mülltonne bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 9.550,00
   
3 m3 unterirdische Mülltonne bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 24.800,00
3 m3 unterirdische Mülltonne bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 12.400,00
   
4 m3 unterirdische Mülltonne bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 27.300,00
4 m3 unterirdische Mülltonne bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 13.650,00
   
5 m3 unterirdische Mülltonne bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 29.840,00
5 m3 unterirdische Mülltonne bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 14.920,00
   
Zusatzleerung 1 m3 DKK 916,50
Zusatzleerung 3 m3 DKK 988,50
Zusatzleerung 5 m3 DKK 1051,50
   
Das Einsetzen von Innenbeuteln 5 m3 bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 4.322,50
Das Einsetzen von Innenbeuteln 5 m3 bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 2.161,50
Das Einsetzen von Innenbeuteln 3 m3 bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 3.445,00
Das Einsetzen von Innenbeuteln 3 m3 bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 1.722,50
Das Einsetzen von Innenbeuteln 1 m3 bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 3.120,00
Das Einsetzen von Innenbeuteln 1 m3 bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 1.560,00
   
10 m3 Großmülltonnen bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 59.340,00
10 m3 Großmülltonnen bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 29.670,00
   
20 m3 Großmülltonnen bei 52 Leerungen (wöchentlich) DKK 84.570,00
20 m3 Großmülltonnen bei 26 Leerungen (alle 2 Wochen) DKK 42.285,00
   
Wenn die Großmülltonnen von REFA zur Verfügung gestellt werden, dann müssen die untenstehenden jährlichen Mietpreise zu den Gebühren für die Leerungen hinzugerechnet werden:  
Die Miete von 10 m3 Mülltonnen (12 Monate) DKK 5.250,00
Die Miete von 20 m3 Mülltonnen (12 Monate) DKK 5.250,00

 

Weitere Gebühren  
Zusatzbeutel (rot) für den Hausmüll (inkl. Abfuhr) sind auf Recyclinghöfen und in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften erhältlich, zu einem Stückpreis von DKK 50,00
Transparente Beutel für unverderbliche Abfälle und Innenbeutel für Mülltonnen sind auf den Recyclinghöfen erhältlich Tagespreis
Wechsel des Behälters und des Drahtgestells beim jeweiligen Haushalt DKK 250,00
Wechsel des Behälters und des Drahtgestells auf dem Recyclinghof DKK 50,00
Zusatzleerung von Müllbeuteln und zweirädrigen Behältern pro Leerung und pro Stück DKK 226,50
Zusatzleerung von vierrädrigen Behältern pro Leerung und pro Stück DKK 267,00
Zuschlag für Sonderabfuhr pro zweirädrige Mülltonne DKK 379,00
Zuschlag für Sonderabfuhr pro vierrädrige Mülltonne DKK 420,00
Zuschlag für die Montage eines Schlosses an 660 l Mülltonnen, pro Behälter DKK 350,00
Zuschlag für die Montage eines Schnappschlosses an Mülltonnen DKK 1.044,00

 

Abholung von Pappe und Papier bei öffentlichen Institutionen u. Ä.

140-l-Papierbehälter - Abfuhr alle vier Wochen230,00
240-l-Papierbehälter - Abfuhr alle vier Wochen243,00
660-l-Papierbehälter - Abfuhr alle vier Wochen818,00

 

Mahngebühren

Gebühr für erste und zweite Mahnung* für Forderungen ohne Vollstreckungsbefugnis pro Vorgang100,00

 Nach der zweiten Mahnung werden offene Forderungen zur Eintreibung an die Finanzbehörde SKAT weitergeleitet.

Alle Gebühren sind inkl. MwSt. und in dänischen Kronen angegeben. Die Gebühren gelten für ein Jahr Müllabfuhrservice.

*Mahngebühren sind nicht mehrwertsteuerpflichtig

 

Se også

 


Vent...